Riva del Garda 2016

Unseren kleine Kurzurlaub im schönen Meransen nutzen wir eigentlich jedes Mal für einen Kurztrip zum Gardasee. Auch dieses Jahr stand das auf dem Plan, wir wollten eigentlich bis nach Salo fahren, sind dann aber doch in Riva und Limone hängen geblieben.

Das Schöne um diese Zeit ist, das nur wenige Touristen dort unterwegs sind und man wirklich entspannt bummeln und Fotos machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.